Blog freier Menschen – Der Start

Es ist soweit, der Blog freier Menschen ist gegründet. Doch halt, was bedeutet es denn frei zu sein? Freiheit ist ein philosophisches Wort. Natürlich hat Freiheit auch seine Grenzen. Spätestens an der physikalischen Grenze angekommen, gibt es kein Weiterkommen. Doch wie formuliert sich Freiheit noch aus? Freiheit hat auch etwas mit Zeit zu tun. Einer Seits sollte man sich die Freiheit nehmen etwas mit seiner Zeit zu tun. Anderer Seits wird auch gerne gesagt, nicht die Zeit gehabt zu haben. Und so gehört Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zur Freiheit des Verstandes. Um allerdings alles in seiner Gänze erfassen zu können bedarf ein hohes Maß an Verständnis! Wie eingangs schon erklärt, finden wir durch dieses Wort (Freiheit) mit seiner Verknüpfung zur Emotionalität uns in einen philosophischen Spektrum wieder. Die Philosophie, welche einst einmal Grundstein unserer gegenwärtigen Freiheit ist, gibt uns es als Aufgabe über diesen Begriff so einiges zu erlernen. Wissen welches so früh wie möglich an den Menschen gebracht werden sollte, um eben die Freiheit und Philosophie von morgen schon heute zu schützen und neue visionäre Freiheitsgedanken auszumachen. Leider sind die Freiheitsgedanken nicht von den Maße in der Bildung von Bedeutung, die sie eigentlich haben sollten. Nur Menschen die sich ihrer Rahmenbedingungen klar sind, sind auch des Handelns in ihrem Spielraum fähig zu berechnen. Bei der Anwendung dieses Wortes ohne klare Grenzen abzustecken, entwickeln sich Arroganz, Ignoranz sowie Neid und Missgunst. Nun gibt es Menschen die der Meinung sind das sich die Grenzen der Freiheit durch das digitale Zeitalter komplett verschoben haben. Dabei wird aber gerne ausgeblendet das es im Internet auch Regeln gibt und eben dieses Internet kein juristisch freien Raum darstellt. Das Nutzerverhalten unter so manchen Youtube-Videos lässt eindeutig verstehen das wir einen Verfall unserer Freiheit und Bildung täglich zusehen können. Es scheint also nötig zu sein wieder ein Bewusstsein für diese Werte etablieren zu müssen und damit der Freiheit, Vernunft und den Verstand auf seinen Weg zu verhelfen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s