Bilder vom Wiederaufbau in Syrien

Sie flüchten vor der Säkularität Assads…

philosophia perennis

Marco Glowatzki berichtet direkt aus Syrien, genauer aus Tartus, der zweitgrößten Hafenstadt in Syrien. Wer die Berichterstattung der deutschen Mainstreammedien kennt, wird überrascht sein  …

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Deutschland – Chronologie des Wahnsinns

Man kommt in den letzten Tagen aus dem Staunen nicht mehr raus. Ein Altkanzler ist gestorben und es liegt eine Art des Schleiers aus Staatstrauer und DDR-Revolution in der Luft. Die Angehörigen Kohls scheinen sich hauptsächlich nur um ihr Erbe zu kümmern. Zumindest ist das der Eindruck der mir aus der Presse vermittelt wurde..

Als nächstes:

wird die Homo-Ehe bzw. Ehe für Alle mit Konfetti-Knall der Grünen eingeführt. Eine Forderung die schon seit langer Zeit zur Diskussion stand wird nun in die Realität umgesetzt. Zufällig will Erdogan unbedingt noch vor den G20-Treffen in Deutschland auftreten. Ob er wohl plant seine Lieblingsschafe mitzubringen? Achja, zufällig gibt es keine freien Räume in den verschiedenen Locations. Mit Schafe meinte ich natürlich seine Anti-Kurdischen Schläger. 😉

Genau, es war da ja noch die #nichtmituns -Aktion vor 2 Wochen für Muslime die sich gegen Terror positionieren können, zu der leider so wenig Andrang zu verzeichnen war. Meine Idee dazu – Verlegt doch den Demo-Ort nach Ramstein zur US-BASE! 

Heiko Maas folgt der Gesetzesbrecherei von Merkel und will ja den alten Mauerschützen von damals noch feuchte Träume bescheren und hat das Netzwerkdurchsetzungsgesetz, kurz NetzDG, durch den Bundestag bekommen. Nicht nur das dieses Gesetz gegen den Artikel 1 des Grundgesetzes ist, nein, es scheint viele weitere Ungereimtheiten dazu zu geben. Mal sehen was unsere Politiker und Politikerinnen sich bis zum Ende ihrer gewählten Zeit noch so alles einfallen lassen..

Grüße an alle Leser, wenn man bis zum Hals in der Scheiße steckt, sollte man den Kopf nicht hängen lassen!

Erbärmliches Deutschland – Ich schweige nicht!

Dieses Land und seine Leute sind einfach nur erbärmlich. Dumm-gehalten wie eine Schafherde! Bereit sich mit einer Nullzinspolitik schlachten zu lassen. Amerika und Saudi -hörig. Hauptsache die Kasse stimmt… Und da wundert man sich über die Radikalisierung der Gesellschaft?! Nennt diese Leute dann Reichsbürger, Dissident oder Nazis, Hauptsache stigmatisiert & diffamiert. Es kotzt mich an!!! Die Ostdeutschen haben so etwas schon mal erlebt und am Ende sich dann selbst besiegt. Und nun verlangt man stillschweigend zuzuhören und sich wegzuducken. Fakten tauchen nur noch in Satiresendungen wie Pelzig hält sich oder #dieanstalt auf. Gerade in der Zeit wo es so viele alte Menschen gibt, die die jüngeren aus ihren Fesseln mit Wissen befreien könnten… Theo Waigel (CSU) hat es damals noch auf dem Schlesiertreffen gesagt, das das Deutsche Reich noch existiert (goo.gl/Aol8Ct). Das Gleiche hat die Bundesregierung (goo.gl/RS6nU9) auf Bundestag.de im Juni 2015 bestätigt. Ich kann einfach nicht glauben das 100 % der damaligen Deutschen Nazis waren. Ich kann auch nicht glauben das 100 % der Muslime Terroristen sind. Die Terroristen gibt es erst seit den Golfkriegen die die USA verursacht haben. Alles wirklich alles kann man sich mit wenigen Suchbegriffen Dank Google etc.anlesen. Größten Teils wird es von den USA ja noch bestätigt. Wer jetzt schweigt und eventuell sogar Kinder hat, der muss verstehen das Er/Sie durch sein Nicht-Handeln seine eigenen Kinder in den Krieg schickt. Vor allem, dass der nächste Weltkrieg das menschliche Leben komplett vernichten wird.

Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut.

Laotse, 6. Jahrhundert v. Chr.

Macht den Mund auf, selbst wenn Ihr als Nazi, Reichsbürger, Dissident oder Ähnliches beschimpft werdet!!!!!!!

Quelle: youtube.com

Worte der Freiheit

Völkerrechtssubjekt „Deutsches Reich“

Auswärtiges/Antwort – 30.06.2015 (hib 340/2015)

Berlin: (hib/AHE) Das Bundesverfassungsgericht hat in ständiger Rechtsprechung festgestellt, dass das Völkerrechtssubjekt „Deutsches Reich“ nicht untergegangen und die Bundesrepublik Deutschland nicht sein Rechtsnachfolger, sondern mit ihm als Völkerrechtssubjekt identisch ist. Darauf verweist die Bundesregierung in ihrer Antwort (18/5178) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke zum Potsdamer Abkommen von 1945 (18/5033). Die Abgeordneten hatten sich unter anderem nach der „These von der Fortexistenz des Deutschen Reiches“ erkundigt und gefragt, ob die Bundesregierung diese als öffentlich als unhaltbar zurückweisen werde, „damit diese Behauptung nicht von Neonazis und der so genannten Reichsbürgerbewegung für ihren Gebietsrevisionismus gegenüber den EU-Nachbarländern instrumentalisiert werden kann“.

Meine GTA 5 – Tipps [PC]

Meine Tipps und Anmerkungen zu GTA5 PC Online

Was tun bei:

Connection-Problemen, fliege immer aus der Lobby! Auf der offiziellen Webseite von Rockstar Online Service findest Du Status der Server. Zudem kannst Du auch HIER nachschauen und ggf. Falles mal via VPN-Verbindung testen.

Bei häufigen Spiel-Absturz,

achte darauf was die Fehlermeldung in den Problemdetails wie bspw. im folgenden Bild angibt. Suche in Google nach den Fehlercodes!

Weiterlesen

Bodenrechte laufen nun am 31.12.2016 für Österreich und Deutschland ab!

die Geschichten einer Kraeutermume...

Hey Leute, vielleicht hängt das zusammen mit den Verlust der Bodenrechte was die ganze Zeit die Rede war in der BRD ab 2017 ? –> Österreich ist auch Hitlers Gebiet gewesen und wurde ebenfalls mit unter Besatzung genommen  …
Das Allgemein Bürgerliche Gesetzbuch (ABGB) wird per 31. Dezember 2016 außer Kraft gesetzt. Damit wurden wir wesentlicher Grundrechte beraubt. Ganz still und heimlich, ohne großartige Presseberichte.

https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe

…einfach weggemacht die Dokumente am 04.12.2016….

Es gibt auch Hinweise darauf, daß wir per 1.1.2017 ein neues Grundbuch hätten. Enteignung durch die Hintertüre, um den Europäischen Rettungsschirm und den Banken mehr Luft zu geben.

Zunehmend wird deutlich, daß wir vom Landrecht ins Handelsrecht (Seerecht)gezogen werden. Es ist daher kein Zufall, daß ehemalige staatliche Strukturen heute als Firmengelistet sind. Selbst beim österreichischen Kreditschutzverband wird die Republik Österreich als Firma geführt.

Wir Menschen sollen nur mehr als Personal oder Sklaven für das Establishment…

Ursprünglichen Post anzeigen 188 weitere Wörter